Das Kleingedruckte

Allgemeine Bedingungen und Konditionen

A. Anmeldung

  • Sie können sich über das Formular auf der Website anmelden.
  • Die Anträge werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.
  • Der Vertrag zwischen Pro English / English for Benglers und den Eltern beginnt mit dem Eingang der Anmeldung, die per E-Mail bestätigt wird. Von diesem Zeitpunkt an gelten die nachstehenden Bestimmungen und Bedingungen.
  • Ein Schüler kann in Absprache mit Pro English / English for Benglers eventuell auch nach Beginn eines Camps teilnehmen, sofern ein Platz in einer (geeigneten) Gruppe frei ist.

 

B. Annullierung durch Pro Englisch / Englisch für Jungs

Wenn ein Schüler nicht aufgenommen werden kann, weil eine Gruppe voll ist, werden die Eltern rechtzeitig benachrichtigt. In diesem Fall werden bereits gezahlte Campgebühren innerhalb von 15 Arbeitstagen zurückerstattet. Pro English / English for Benglers behält sich das Recht vor, eine Anmeldung zu stornieren. Die Eltern werden mit einer rechtzeitigen Nachricht benachrichtigt. In diesem Fall werden bereits gezahlte Campgebühren innerhalb von 15 Arbeitstagen zurückerstattet.

 

C. Annullierung durch die Eltern

Entscheiden sich die Eltern nach Vertragsabschluss, die Leistungen von Pro English / Engels voor Bengels nicht mehr in Anspruch zu nehmen, haften sie für einen bestimmten Prozentsatz der Kursgebühr: Bei Stornierung bis 4 Wochen vor Beginn des Camps: 25% des gezahlten Betrags Bei Stornierung zwischen 4 Wochen und 2 Wochen vor Beginn des Camps: 50% des gezahlten Betrags Bei Stornierung zwischen 2 Wochen und 1 Woche vor Beginn des Camps: 75% des gezahlten Betrags Bei Stornierung 1 Woche vor Beginn des Camps: 100% des gezahlten Betrags

 

D. Änderungen

Obwohl der Inhalt des Camp-Programms mit größter Sorgfalt erstellt wird, behält sich Pro English / Engels voor Bengels das Recht vor, Änderungen am Programm der Aktivitäten vorzunehmen, die den Kern des Camps nicht beeinträchtigen. Die auf der Website angebotenen Aktivitäten können daher Änderungen unterworfen sein, für die Pro English / Engels voor Bengels nicht verantwortlich ist.

 

E. Verhaltenskodex

Pro English / English for Bengles ist bestrebt, alle Aktivitäten unterhaltsam und produktiv zu gestalten. Um ein angenehmes Lernumfeld zu schaffen, duldet Pro English / English for Bengels kein Mobbing, keine inakzeptable Sprache oder häufiges störendes Verhalten. Die Einhaltung aller angemessenen Pro Englisch / Englisch für Bengels Anweisungen ist wünschenswert, um eine gute Ausführung des Auftrags zu fördern. Wenn die Durchführung des Camps durch einen Schüler wiederholt behindert wird, behält sich Pro English / Engels voor Bengels das Recht vor, den Schüler auszuschließen. Bevor diese Entscheidung getroffen wird, setzt sich Engels voor Bengels mit den Eltern des Schülers/der Schülerin in Verbindung. Alle daraus entstehenden Kosten und Schäden gehen zu Lasten der jeweiligen Eltern.

 

F. Fotografien und Video

Während der Camps werden häufig Fotos und Videos gemacht, die für die sozialen Medien (z. B. Facebook, Instagram, LinkedIn, YouTube-Kanal) verwendet werden können.

Marketing und Werbung (z. B. Broschüren, Website, Plakate/Flyer) Wenn Sie NICHT möchten, dass Ihr Kind oder Ihre Kinder auf Fotos und/oder Videos erscheinen, die von Pro English / Engels voor Bengels verwendet werden, können Sie dies bei der Anmeldung angeben.

 

G. Haftung

  • Alle Taschen und sonstigen persönlichen Gegenstände verbleiben zu jeder Zeit auf Risiko des Schülers. Pro English / Engels voor Bengels übernimmt - außer bei Schäden, die von Pro English / Engels voor Bengels vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden - keine Haftung für Schäden an (wertvollen) Taschen und anderen persönlichen Gegenständen des Schülers, unabhängig davon, ob diese dem Personal von Pro English / Engels voor Bengels anvertraut wurden oder durch Diebstahl, Verlust oder Beschädigung entstanden sind.
  • Pro English / English for Bengels übernimmt keine Haftung für Schäden, für die ein Anspruch auf Entschädigung aus Reise- und Unfallversicherungen oder aus (Haftpflicht-)Versicherungen Dritter geltend gemacht werden kann.
  • Jeder Teilnehmer muss eine eigene Haftpflicht- (und Reise-) Versicherung abschließen.
  • Pro English / Engels voor Bengels übernimmt - außer im Falle eines individuellen Transports durch Engels voor Bengels oder bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Pro English / Engels voor Bengels - keine Haftung für den Transport des Schülers. Der Studierende sollte sich gegebenenfalls an das zuständige Luftfahrtunternehmen wenden. Auf Wunsch der Eltern stellt Pro English / Engels voor Bengels den Namen des Trägers zur Verfügung.
  • Ungeachtet der vorstehenden Absätze dieses Artikels ist die Haftung von Pro English / Engels voor Bengels auf den Betrag beschränkt, der im betreffenden Fall im Rahmen ihrer (Haftpflicht-)Versicherung(en) gezahlt wird.

 

Haftung der Eltern:

  • Der Kunde haftet für alle Schäden, die Pro English / Engels voor Bengels und / oder Dritten als direkte oder indirekte Folge eines Fehlers - Nichteinhaltung der oben genannten Verhaltensregeln - des Schülers entstehen.
  • Die Eltern stellen Pro English / Engels voor Bengels von Schadensersatzansprüchen Dritter frei, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung von Einrichtungen und/oder Dienstleistungen durch den Schüler im Rahmen der Vereinbarung ergeben.

 

H. Fundsachen

Verlorene Gegenstände, die nach einem Camp gefunden werden, werden von Pro English / Engels voor Bengels bis zum Ende der Schulsommerferien aufbewahrt. Nach Ablauf dieser Frist wird Pro English / Engels voor Bengels diese Gegenstände der Wohlfahrt zur Verfügung stellen.

 

I. Rechtsstreitigkeiten

Die Parteien werden versuchen, alle Streitigkeiten gütlich beizulegen. Kann leider keine für beide Parteien zufriedenstellende Lösung erzielt werden, so ist das Gericht in Amsterdam unter Ausschluss anderer Gerichte für die Entscheidung etwaiger Streitigkeiten zuständig.